Suchergebnisse
Di. 01.03.2016
Tipp
n-tv Momente Phoenix West - "Ohne Uns"

Phoenix West ist das neue Musikprojekt von vier Jungs mit tiefen, kraftvollen Stimmen. Die Magie des "Potts" hat auf die Vier ausgestrahlt – deshalb singen sie auch über ihre Herzensheimat, die Region zwischen Rhein und Ruhr und ...

Mo. 30.05.2016
Fußball EM Deutschland Slowakei 1:3-Niederlage für DFB-Elf gegen die Slowakei

Augsburg (dpa) - Erst ein heftiger Wolkenbruch, dann die Niederlage: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das Spiel gegen die Slowakei 1:3 verloren. Bundestrainer Joachim Löw hatte gleich vier Debütanten auf den Rasen geschickt und Stammkräfte geschont. Mit 1:2 ging es in die Halbzeit. Dann regnete und hagelte es derart heftig in Augsburg, dass es erst nach 40 Minuten weitergehen konnte. Auf dem Platz stand das Wasser. Das habe den Spielfluss und die Kombination gehemmt, sagte Löw.

Mo. 30.05.2016
Unwetter Baden-Württemberg Vermutlich drei Tote nach Überschwemmungen in Baden-Württemberg

Schwäbisch Gmünd (dpa) - Bei schweren Überschwemmungen in Baden-Württemberg sind in vermutlich mindestens drei Menschen ums Leben gekommen, darunter ein Feuerwehrmann. Nach Angaben der Stadtverwaltung von Schwäbisch Gmünd kam der Feuerwehrmann bei einem Bergungsversuch ums Leben, auch die zu bergende Person sei vermutlich tot. Vorher hatte die Polizei einen Toten in einer Tiefgarage in Weißbach bestätigt.

Mo. 30.05.2016
Prozesse Kriminalität Drogen Deutschland Kolumbien Prozess um Kokain in Brustimplantaten

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Frau, die rund ein Kilogramm Kokain in Brustimplantaten nach Deutschland geschmuggelt haben soll, muss sich von heute an vor Gericht verantworten. Die Kolumbianerin hatte nach ihrer Landung im Februar dieses Jahres über Schmerzen geklagt. Das Rauschgift wurde der 24-Jährigen schließlich aus den Implantaten herausoperiert. Die Drogen sollten ursprünglich weiter nach Spanien transportiert werden. Am Landgericht Frankfurt/Main soll auch schon heute ein Urteil fallen.

Mo. 30.05.2016
Wetter Unwetter Notfälle Baden-Württemberg Ein Toter bei schweren Überschwemmungen in Baden-Württemberg

Aalen (dpa) - Schwere Unwetter sind über den Süden Deutschlands hinweggezogen. In Weißbach in Baden-Württemberg starb ein Mensch in einer überfluteten Tiefgarage. Die Polizei Heilbronn machte zunächst keine Angaben zur Identität des Opfers. Und der kleine Ort Braunsbach, ebenfalls in Baden-Württemberg, wurde in der Nacht großräumig abgesperrt. Ein Fluss war nach anhaltendem Regen über die Ufer getreten. Auf Fotos lokaler Medien im Internet waren verkeilte Autos zu erkennen. Bei einigen Häusern stand das Wasser offensichtlich bis in Höhe der untersten Fenster.

Mo. 30.05.2016
Türkei-Talk bei Anne Will Wer stoppt Erdogans Durchmarsch?

Der neue Ministerpräsident ist Erdogan treu ergeben und im Parlament entledigt sich der Präsident unliebsamer Politiker: Langsam, aber sicher kommt der "Boss vom Bosporus" seinem ultimativen Ziel näher: der Einführung des Präsidialsystems.

Mo. 30.05.2016
Testspiele vor der EM in Frankreich Türkei, Spanien und Ukraine siegen

Deutschland verpatzt sein Testspiel vor der Fußball-EM, bei den anderen Turnier-Teilnehmern. Die Türkei gewinnt dagegen ihr Spiel gegen Schottland auch dank zweier Bundesliga-Profis. Der deutsche Gruppengegner Ukraine verwöhnt die Zuschauer mit einem spannenden und torreichen Spiel.

Mo. 30.05.2016
Wetter Unwetter Notfälle Baden-Württemberg Überschwemmungsunglück im baden-württembergischen Braunsbach

Aalen (dpa) - Ein Überschwemmungsunglück hat den kleinen Ort Braunsbach im Norden Baden-Württembergs schwer getroffen. Es gebe erhebliche Schäden an einigen Häusern, hieß es vom zuständigen Polizeipräsidium Aalen. Bei einigen Häusern stand das Wasser offensichtlich bis auf Höhe der untersten Fenster. Der Ort wurde großräumig abgesperrt. Den ersten Angaben zufolge gab es aber keine Toten oder Verletzten. Nach heftigem Regen war der Fluss in dem Ort über die Ufer getreten. Braunsbach liegt im Kreis Schwäbisch-Hall.

Mo. 30.05.2016
Agrar Lebensmittel Milch «Milchgipfel» soll Unterstützung für Bauern besiegeln

Berlin (dpa) - Bundesagrarminister Christian Schmidt hat für heute zu einem Krisentreffen in Sachen Milchpreis eingeladen. Bei einem «Milchgipfel» will er mit Vertretern von Bauern, Molkereien und Handel über die schwierige Situation beraten. Die Milchpreise für die Landwirte sind zuletzt teils unter 20 Cent je Liter gefallen. Zum Decken der Kosten gelten mindestens 35 Cent als nötig. Schmidt hat bereits schnelle Unterstützung in Aussicht gestellt, mit der Betriebe finanzielle Engpässe überbrücken können.

So. 29.05.2016
Leute Film Musik USA Johnny Depp rockt fern des Scheidungs-Streits in Hessen

Herborn (dpa) - Ungeachtet seines heftigen Scheidungs-Streits hat Hollywood-Star Johnny Depp in Hessen gerockt. Beim Auftritt der Hollywood Vampires griff Depp in Herborn zur Gitarre und kräftig in die Saiten. Die Band von Depp und den Rockmusikern Alice Cooper und Joe Perry ist gerade auf Tour und gab ihr einziges Deutschlandkonzert in Herborn beim Hessentag. Der Streit zwischen Depp und seiner Noch-Ehefrau Amber Heard hatte sich in den vergangenen Tagen zugespitzt.

So. 29.05.2016
Kriminalität USA Zwei Menschen durch Schüsse in Houston getötet

Houston (dpa) - In Houston in den USA sind zwei Menschen erschossen worden. Bei einem der Toten handelt es sich Polizeiangaben zufolge um einen Verdächtigen. Er hatte gemeinsam mit einem zweiten Mann das Feuer eröffnet und dabei eine Person getötet, heißt es. Fünf weitere Menschen wurden bei dem Vorfall verletzt, darunter zwei Polizisten. Der zweite Schütze wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die genauen Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar.

So. 29.05.2016
"Das Leben ist (k)ein Ponyhof" Schmusen mit Muschi

Angie albert mit ihrem Albert. Katrins Albert findet alles albern und Alberto legt sich nicht so richtig ins Zeug. Dafür hat Arie sich endlich entschieden: Ja zur sexy verruchten Tanja, Nein zum braven Dindl.

So. 29.05.2016
Parteien Fußball AfD Khedira kritisiert Gauland-Aussage

Augsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Sami Khedira hat das umstrittene Zitat des AfD-Vizevorsitzenden Alexander Gauland im Zusammenhang seinem Teamkollegen Jérôme Boateng verurteilt. Das sei unverschämt, sagte der Mittelfeldprofi. «Wir als Nationalspieler leben das moderne Deutschland wie keine anderen», ergänzte Khedira. Die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung» hatte Gauland mit den Sätzen zitiert: «Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben.»

So. 29.05.2016
Wetter Unwetter Notfälle Geflutete Unterführungen in Süddeutschland

München (dpa) - Schwere Unwetter sind am Abend über die Südhälfte Deutschlands gezogen. Besonders betroffenen waren Teile Bayerns und Thüringens. Heftiger Regen und mancherorts auch Hagel sorgten zum Beispiel für überflutete Unterführungen in den Landkreisen Rosenheim und Neu-Ulm in Bayern. Das thüringische Ilmenau stand teilweise unter Wasser. Zahlreiche Keller liefen voll. Auch in der Umgebung von Boppard in Rheinland-Pfalz musste die Feuerwehr wetterbedingt ausrücken.