Suchergebnisse
Mo. 21.11.2016
Themenseite Präsidentschaftswahl in Frankreich 2017

Frankreich hat einen neuen Präsidenten. In der Stichwahl am 7.Mai 2017 setzt sich der sozialliberale Ex-Wirtschaftsminister Emmanuel Macron durch. Dem vorläufigen Endergebnis zufolge erhält er gut 66 Prozent der Stimmen. Für die Rechtspopulistin Marine Le Pen votierten demnach 34 Prozent der Wähler. Das französische Staatsoberhaupt wird alle fünf Jahre gewählt.

Mo. 13.04.2015
Thema US-Wahl 2016

Der umstrittene republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump gewinnt am 8.November 2016 die US-Wahl und wird Nachfolger von Barack Obama und 45. US-Präsident. - Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema Präsidentschaftswahl in den USA.

Mo. 02.02.2015
Thema Niederlande

Aktuelle Nachrichten, Videos und Hintergründe zum Thema Niederlande in der Übersicht.

Mo. 15.09.2014
Historische Wahl Landtagswahlen Thüringen

Landtagswahl 2014 in Thüringen: Nach zweieinhalb Jahrzehnten CDU-Vorherrschaft ist in Thüringen ein Regierungswechsel zu Rot-Rot-Grün unter Führung der Linken möglich - aber auch eine Fortsetzung der bisherigen schwarz-roten Koalition. Wie in Sachsen zieht die eurokritische AfD auch in Erfurt aus dem Stand mit Spitzenergebnissen in das Parlament ein. Im Gegensatz zur FDP schaffen die Grünen den Wiedereinzug in den Landtag.

Mi. 23.07.2014
Themenseite Helmut Kohl

Helmut Kohl war 16 Jahre Bundeskanzler und gilt als Architekt der Deutschen Einheit. Er war eine der prägendsten Figuren der alten westdeutschen Bundesrepublik und drückte ebenso dem gesamtdeutschen Neustart in Berlin seinen Stempel auf. Ein Vierteljahrhundert lang führte er die CDU. Am 16. Juni 2017 ist Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Ludwigshafen gestorben.

Mi. 18.06.2014
Themenseite Papst Franziskus

115 Kardinäle wählen am 13. März 2013 in Rom den 76-jährigen Erzbischof von Buenos Aires Jorge Bergoglio zum Nachfolger des zurückgetretenen Papstes Benedikt XVI. Der erste Nicht-Europäer auf dem Heiligen Stuhl nennt sich Papst Franziskus. Die Namenswahl wird als ein deutliches Zeichen an die Armen dieser Welt verstanden. Alle Informationen zum Thema Papst Franziskus in der Artikelübersicht.

Fr. 21.07.2017
Parteien Wahlen #btw17 Linke Grüne Deutschland Linke und Grüne präsentieren Plakatkampagnen zur Bundestagswahl

Berlin (dpa) - Die Oppositionsparteien Linke und die Grüne stellen am Vormittag in Berlin ihre Plakatkampagnen zur Bundestagswahl vor. Beide haben sich für den 24. September das Ziel gesetzt, drittstärkste Kraft hinter Union und SPD zu werden und ein zweistelliges Ergebnis einzufahren. Die Grünen sagen deutlicher, dass sie nach der Wahl in die Regierung wollen - in Umfragen stehen sie aber etwas schlechter da: Während die Linke bei neun Prozent liegt, kommt die Ökopartei derzeit auf sieben bis acht.

Do. 20.07.2017
Regierung Personen Umfragen Großbritannien Theresa May bei britischen Wählern immer unbeliebter

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May verliert weiter Rückhalt bei den Wählern, wird aber für kompetenter gehalten als der Oppositionsführer Jeremy Corbyn. Das ergab eine Umfrage des Instituts Ipsos MORI, die das konservative Blatt «Evening Standard» veröffentlicht hat. Danach erklärten sich nur noch 34 Prozent der Befragten mit Mays Politik zufrieden; 59 Prozent waren unzufrieden. Noch nie sei ein Premierminister so schnell nach der Wahl so unpopulär gewesen, erklärte der Ipsos-MORI-Experte Gideon Skinner. May hatte die Parlamentswahl am 8. Juni knapp gewonnen.

Do. 20.07.2017
Video
Öffentliche Demontage Trump bricht mit seinem Justizminister

Seit Amtsantritt begleitet US-Präsident Donald Trump die Russland-Affäre. US-Justizminister Jeff Sessions kündigte an, sich aus den Untersuchungen wegen Befangenheit zurückzuziehen. Darauf reagiert Trump nun in einem Interview - und findet deutliche Worte gegen seinen ehemaligen Vertrauten. Die Beziehungen zu Russland will er - trotz aller Kritik - verbessern.

Do. 20.07.2017
Klare Ansage an die Türkei Gabriel verkündet das Ende der Geduld

Ausführlich erklärt Außenminister Gabriel, warum die Bundesregierung so lange so geduldig mit der Türkei war – und warum jetzt Schluss damit ist. Mit drei Maßnahmen soll der Regierung in Ankara klargemacht werden, "dass ihre Politik nicht folgenlos ist".

Do. 20.07.2017
Eurozone Handelsüberschuss der Euro-Länder steigt

Steigende Exporte haben den Handelsüberschuss im Euro-Raum im Mai erhöht. Das Plus in der um jahreszeitliche Schwankungen bereinigten Leistungsbilanz stieg auf 30,1 Milliarden Euro, wie die Europäische Zentralbank (EZB) am Donnerstag mitteilte.

Do. 20.07.2017
Schwierige Suche nach Heim Jeder Zweite fürchtet Pflege-Odyssee

Die "Pflegenoten" des sogenannten Pflege-Tüvs bieten den Deutschen einer Umfrage zufolge keine ausreichenden Antworten - die große Mehrheit wünscht sich mehr Informationen über Pflegeheime. Die Bertelsmann-Stiftung macht Vorschläge, wie das gelingen könnte.

Do. 20.07.2017
Wahlen Parteien AfD #btw17 Deutschland «Bild»: AfD blickt sorgenvoll in den Wahlkampf - «Image aufpolieren»

Berlin (dpa) - Das Spitzenduo der AfD, Alexander Gauland und Alice Weidel, sorgt sich laut einem Zeitungsbericht mit Blick auf die Bundestagswahl um das Image der Partei. Die AfD leide auf der inhaltlichen Ebene daran, dass ihr «derzeit die zentralen Kernbotschaften fehlen, die die Wähler mit der AfD assoziieren», zitiert die «Bild»-Zeitung aus einem Strategiepapier Gaulands. «Es verschwimmt, wofür die AfD eigentlich steht.» In Umfragen stagniert die rechtspopulistische Partei derzeit mit sieben Prozent auf dem tiefsten Stand seit Ende 2015.