Suchergebnisse
Mo. 13.04.2015
Thema US-Wahl 2016

Der umstrittene republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump gewinnt am 8.November 2016 die US-Wahl und wird Nachfolger von Barack Obama und 45. US-Präsident. - Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema Präsidentschaftswahl in den USA.

Mo. 02.02.2015
Thema Niederlande

Aktuelle Nachrichten, Videos und Hintergründe zum Thema Niederlande in der Übersicht.

Mo. 15.09.2014
Historische Wahl Landtagswahlen Thüringen

Landtagswahl 2014 in Thüringen: Nach zweieinhalb Jahrzehnten CDU-Vorherrschaft ist in Thüringen ein Regierungswechsel zu Rot-Rot-Grün unter Führung der Linken möglich - aber auch eine Fortsetzung der bisherigen schwarz-roten Koalition. Wie in Sachsen zieht die eurokritische AfD auch in Erfurt aus dem Stand mit Spitzenergebnissen in das Parlament ein. Im Gegensatz zur FDP schaffen die Grünen den Wiedereinzug in den Landtag.

Mi. 18.06.2014
Themenseite Papst Franziskus

115 Kardinäle wählen am 13. März 2013 in Rom den 76-jährigen Erzbischof von Buenos Aires Jorge Bergoglio zum Nachfolger des zurückgetretenen Papstes Benedikt XVI. Der erste Nicht-Europäer auf dem Heiligen Stuhl nennt sich Papst Franziskus. Die Namenswahl wird als ein deutliches Zeichen an die Armen dieser Welt verstanden. Alle Informationen zum Thema Papst Franziskus in der Artikelübersicht.

Do. 23.03.2017
Referendum in der Türkei Deutschtürken werben für Nein zu Erdogan

Mehr als eine Million türkischer Staatsbürger in Deutschland können in Kürze ihre Stimme beim umstrittenen Referendum abgeben. Die Türkische Gemeinde macht sich für ein Nein stark - sie fürchtet das Ende der Demokratie in der Türkei. Prominente unterstützen sie.

Do. 23.03.2017
Ratingagentur Moody's Deutschland anfällig bei weltweitem Protektionismus

Deutschland drohen der Ratingagentur Moody's zufolge bei einem weltweit wachsenden Protektionismus wirtschaftliche Risiken. Solche Abschottungstendenzen könnten durch die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten und das Brexit-Votum Großbritanniens für einen EU-Austritt "unter Umständen losgetreten werden", heißt es in dem am Donnerstag veröffentlichen Länderbericht.

Do. 23.03.2017
Parteien Wahlen SPD Grüne Linke Saarland Gysi: Rot-Rot im Saarland wäre wichtiges Signal für den Bund

Berlin (dpa) - Der Linken-Politiker Gregor Gysi sieht eine potenziell denkbare rot-rote Koalition nach der Landtagswahl am Sonntag im Saarland als ein wichtiges Signal für den Bund. Wenn SPD-Kanzlerkandidat Marti Schulz eine Koalition mit der FDP oder der CDU einginge, obwohl es eine andere Möglichkeit gäbe, mache er die SPD kaputt, sagte der langjährige Bundestagsfraktionschef dem «Tagesspiegel». Schulz habe sich selbst in eine Situation gebracht, in der er offener sein müsse in der Frage Rot-Rot-Grün.

Mi. 22.03.2017
Trump-Party legt Pause ein Dax reißt nächste Marke

Am Dienstag rauscht der Dax durch die 12.000er Marke nach unten. Zur Wochenmitte geht es bis auf 11.850 weiter runter. Ein Grund sind die anfangs schwächelnden US-Börsen. An der Wall Street machen sich Zweifel breit.

Mi. 22.03.2017
Gabriel besucht Athen Gespräche über Flüchtlinge und Finanzen

BERLIN (dpa-AFX) - Außenminister Sigmar Gabriel ist zu einem zweitägigen Antrittsbesuch nach Griechenland aufgebrochen, bei dem es vor allem um die Flüchtlingsfrage und die griechische Schuldenkrise gehen dürfte. Noch am Mittwochabend wollte Gabriel Ministerpräsident Alexis Tsipras treffen.

Mi. 22.03.2017
Wahlen Türkei Erdogan droht Europäern - Kritik an Merkel

Ankara (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Europäer erneut angegriffen und vor einer weiteren Eskalation des Streits mit seinem Land gewarnt. «Wenn ihr euch weiterhin so benehmt, wird morgen kein einziger Europäer, kein einziger Westler auch nur irgendwo auf der Welt sicher und beruhigt einen Schritt auf die Straße setzen können», sagte er. Erdogan rief die europäischen Länder dazu auf, «Demokratie, Menschenrechte und Freiheiten zu respektieren». Erdogan übte erneut Kritik an Kanzlerin Angela Merkel, sparte sich diesmal aber Nazi-Vergleiche.

Mi. 22.03.2017
Tenhagens Tipps Was bringen die neuen Stromzähler?

Noch drehen sich die Rädchen in den Stromzählkästen. Doch in den nächsten Jahren wird damit Schluss sein. Dann bekommen alle Haushalte digitale Stromzähler. Was sich für Verbraucher dadurch ändert? Erstmal nur die Stromrechnung, erklärt Finanztip-Chef Tenhagen.