Suchergebnisse
Mi. 22.01.2014
In eigener Sache n-tv trauert um Manfred Bleskin

Was er auch tat - es war stets voller Engagement und Herzblut. Manfred Bleskin war Journalist durch und durch. Mehr als zwei Jahrzehnte prägte er den Nachrichtensender n-tv - vor allem als Moderator - entscheidend mit.

So. 19.01.2014
Beatles: "The US Albums" Alles bleibt anders

Erstmals sind alle 13 in den USA veröffentlichten Alben der Beatles auch in Europa zu haben - in einer Box. Bis auf eine Ausnahme sind die der guten, alten Schallplatte nachempfundenen CDs auch einzeln erhältlich. Darunter erstmals auch die vollständigen Soundtracks der Filme "A Hard Day’s Night" und "Help!".

Mi. 15.01.2014
Umdenken in Berlin? Ukraine steht vor wichtiger Zäsur

Der Aufruf Vitali Klitschkos zum Generalstreik und seine Forderungen nach Sanktionen gegen sein Land sind ein letztes Aufbäumen. Nach bitteren Erfahrungen wächst das Misstrauen vieler Menschen in die Opposition.

Mo. 06.01.2014
Juan Carlos Der König geht nackt

Die Popularität des spanischen Königs ist im Sinkflug begriffen. Abdankung und Thronbesteigung durch Infant Felipe dürfte den Niedergang der Monarchie nur verlangsamen.

Mo. 23.12.2013
Alternative Weihnachtsmusik Auf keinen Fall "Alle Jahre wieder"

"Jingle Bells" und "Stille Nacht, heilige Nacht" sind eine Möglichkeit, die Geburt des Christkindes musikalisch nachzuempfinden. Aber muss es immer traditionell hergehen? Nein. Man kann auch Eric Claptons "We've Been Told" oder Chuck Berrys "Downbound Train" hören.

Di. 17.12.2013
Zwischenruf Russland – die neue Supermacht?

Unter Präsident Putin strebt Moskau wieder nach Weltgeltung. Die Reaktion des Westens ist unbeholfen. Der Ausgang des Streits um die Ukraine wird zur Nagelprobe für das Verhältnis des Westens zu Russland.

Mo. 09.12.2013
Zwischenruf Nordkorea: Baby Kim schwingt die Knute

Nach der publikumswirksamen Entmachtung der nordkoreanischen Nummer zwei ist die Entwicklung der letzten stalinistischen Diktatur völlig offen. Ein Machtkampf zwischen den verbliebenen Mitgliedern des Kim-Clans und der militärischen Führung ist nicht ausgeschlossen - China ist besorgt.

Fr. 06.12.2013
Nachruf Nelson Mandela lebt weiter

Viele der Träume des einst als Terrorist Verunglimpften sind in seiner südafrikanischen Heimat in Erfüllung gegangen. Viele nicht. Nelson Mandela war ein Gigant. Sein Geist lebt.

Mo. 02.12.2013
Zwischenruf China: Jadehase mit Ritterrüstung

Der Start einer chinesischen Rakete in Richtung Mond stellt einen weiteren Schritt bei der Festigung der Macht des Landes dar. Eine militärische Konfrontation oder eine ernsthafte innenpolitische Krise hätte weltweit Auswirkungen.

Mo. 25.11.2013
Zwischenruf Ukraine: Heuchelei als Prinzip

Nachdem die ukrainische Führung das Assoziierungsabkommen mit der EU abgesagt hat, rückt wieder das Schicksal von Julia Timoschenko in den Blickpunkt. Dabei geht es allen Seiten - in Kiew, Moskau und Brüssel - nur um Macht.