Technik
So soll es aussehen: Das "Galaxy Grand".
So soll es aussehen: Das "Galaxy Grand".(Foto: global.samsungtomorrow.com / Promo)

"Galaxy Grand" mit 5-Zoll-Anzeige: Samsung zeigt neues Smartphone

Samsung kündigt ein weiteres Android-Smartphone an. Mit einer 5 Zoll großen Anzeige kommt es protzig daher - wann es erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt. Die Auflösung und der Prozessor machen das "Galaxy Grand" jedoch zur Mittelklasse.

Samsung wird sein Portfolio um ein weiteres Smartphone erweitern. Das kündigte der Konzern in seinem Blog an. Das "Galaxy Grand" reiht sich in die Mittelklasse ein, mit 5-Zoll-Anzeige und einem 1,2 Gigahertz Zweikernprozessor. Als Betriebssystem kommt Android 4.1.2, also "Jelly Bean", zum Einsatz. Auf der Vorderseite ist für Videotelefonie eine Kamera mit 2 Megapixeln und Bilder bis 1280 Mal 720 Pixeln verbaut, im Rücken eine mit 8 Megapixeln und Videos in Full HD, also 1920 Mal 1080 Pixeln.

In dem 9,6 Millimeter dicke Gehäuse stecken 8 Gigabyte interner Speicher, der mit einer MicroSD-Karte auf 64 Gigabyte aufgestockt werden kann. Abstriche müssen Nutzer offenbar bei der Anzeige machen, die maximal 400 Mal 800 Pixel darstellen kann. Als schnellste Datenverbindung ist LTE möglich – oder WLAN.

Wann das "Galaxy Grand" zu haben sein wird, verrät der südkoreanische Konzern in seiner Ankündigung nicht. Klar ist, dass es zwei Versionen geben wird – eine mit einer SIM-Karte, eine mit zwei SIMs. So ist es möglich, auf einem Gerät über zwei Telefonnummern erreichbar zu sein – oder unterschiedliche Tarife zu nutzen, je nach Situation.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen