Alfred-Wegener-Institut

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Alfred-Wegener-Institut

Gigant in der Antarktis: Riesen-Eisberg kommt nicht vom Fleck Gigant in der Antarktis Riesen-Eisberg kommt nicht vom Fleck

Der abgebrochene Eisberg A68 wackelt seit einem Monat am Larsen-C-Schelfeis hin und her. Die Vorhersagen der Wissenschaftler bewahrheiten sich damit nicht. Aber nur vorerst: Im antarktischen Sommer könnte der Gigant seine Reise ins Meer beginnen.

Enormer Wachstumsschub: Was ließ Wale so riesig werden? Enormer Wachstumsschub Was ließ Wale so riesig werden?

Einige Walarten wie Blau- und andere Bartenwale haben ihre Größe erst vor zwei bis drei Millionen Jahren mehr als verdoppelt, so eine Studie. Ursache soll eine deutliche Abkühlung des Klimas gewesen sein. Wie hängt das zusammen?

"Einzigartige Ökosysteme" Deutschland forscht in Antarktis

Die Einrichtung von Meeresschutzgebieten in der Antarktis soll das Überleben komplexer Ökosysteme und Tiergemeinschaften im Weddellmeer sichern. Mit der Vorbereitung dieser Schutzgebiete hat eine internationale Kommission jetzt deutsche Forscher beauftragt. Federführend ist das renommierte Alfred-Wegener-Institut aus Bremerhaven.