Algier

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Algier

Bilderserien
Nach dem Opec-Beschluss: Werden Heizen und Tanken jetzt teurer? Nach dem Opec-Beschluss Werden Heizen und Tanken jetzt teurer?

Der Anstieg der Ölpreise nach der Opec-Konferenz in Algier muss die Verbraucher in Deutschland wohl nicht beunruhigen. Die Preise für Benzin und Diesel dürften sich in der nächsten Zeit nicht allzu stark verändern - das Niveau ist im mittelfristigen Vergleich moderat.

Der Kampf um Sirte hat schon vielen Rebellen das Leben gekostet. Abu-Salim-Massaker Massengrab in Tripolis entdeckt

Die nach Algerien geflohene Gaddafi-Tochter Aischa wird von der Regierung in Algier für ihre öffentliche Sympathiebekundung für ihren Vater kritisiert. Die Regierung wolle solche Botschaften künftig verhindern. Derweil wird in Tripolis in der Nähe des berüchtigten Abu-Salim-Gefängnisses ein Massengrab mit rund 1200 Leichen gefunden.

Am Wochenende waren die Menschen gegen das Regime auf die Straße gegangen. Forderung der Opposition erfüllt Algier beendet Ausnahmezustand

Neben Tunesien, Ägypten und Libyen wird auch Algerien von Protesten gegen die Regierung überzogen. Diese macht nun ein wichtiges Zugeständnis: Der 1992 verhängte Ausnahmezustand wird aufgehoben. Er hatte Eingriffe in politische Rechte der Bürger erleichtert.

Aktuelle Bilder aus Algerien gibt es bislang nicht - das Foto zeigt Proteste vor der ägyptischen Botschaft in Algier am vergangenen Mittwoch. Algeriens Präsident zeigt Härte Polizei verprügelt Demonstranten

Rund 2000 Demonstranten durchbrechen eine Polizeiabsperrung, um einen verbotenen Protestmarsch durch die algerische Hauptstadt abzuhalten. Die Polizei reagiert mit Schlagstöcken und Festnahmen. Eine spontane Kundgebung von Regimegegnern war bereits am Freitagabend in Algier niedergeschlagen worden.