Aretha Franklin

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Aretha Franklin

Bilderserien
"Ich bügele selbst": Aretha Franklin - Diva ohne Mätzchen "Ich bügele selbst" Aretha Franklin - Diva ohne Mätzchen

"Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics" heißt das neue Album der 72-jährigen Legende und es ist eine würdige Rückkehr zu fast alter Form. Dabei zitiert sie alte und junge Kolleginnen, haucht den Songs neues Leben ein und nur manchmal denkt man noch an das Original. N-tv.de sprach mit ihr.

Zu früh gestorben: Whitney Houston sehnte sich nach Liebe Zu früh gestorben Whitney Houston sehnte sich nach Liebe

"The Voice" wurde Whitney Houston von ihren Fans genannt. Die Pop-Diva war eine Frau, "die von allen geliebt werden wollte". Drogen und Alkohol beherrschten ihr Leben und rissen Whitney viel zu früh aus ihrem Leben. Sie wäre heute 50 Jahre alt geworden.

Amtseinführung des US-Präsidenten: Beyoncé singt für Obama 09.01.2013 19:32 Uhr Amtseinführung des US-Präsidenten Beyoncé singt für Obama

US-Präsidenten lassen sich gern von erfolgreichen Musik-Diven besingen. Bei John F. Kennedy war es Marilyn Monroe, bei Barack Obama zuletzt Aretha Franklin. Bei seiner zweiten Amtseinführung gewährt der wiedergewählte Präsident Beyoncé die Ehre: Die Gattin des Rappers Jay-Z darf bei der feierlichen Inauguration die US-Hymne singen.

Rumer, smile!: "Ich kann Amy Winehouse verstehen" Rumer, smile! "Ich kann Amy Winehouse verstehen"

Rumer hat nicht ihren besten Tag, heißt es, als es zum Interview geht, und schon fürchtet man, vielleicht auf eine Diva mit Allüren zu stoßen. Mitnichten! Eher möchte man die talentierte Sängerin in den Arm nehmen und ihr sagen: "Jetzt lächle doch mal, das hast du doch toll gemacht!"

Der Wagen mit Houstons Sarg erreicht die Kirche. Costner nimmt gerührt Abschied "Wir feiern Whitney Houstons Leben"

Nicht nur Trauer, sondern auch Optimismus beherrscht die Gedenkfeier für Whitney Houston in Newark. In der New Hope Baptistenkirche, in der Houston ihre ersten Auftritte hatte, gedenken zahlreiche Menschen der Sängerin. Kevin Costner nimmt mit einer bewegenden Rede Abschied. Aretha Franklin dagegen kann nicht singen - zu groß ist die Trauer.