Buchmessen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Buchmessen

Bilderserien
Auftritt bei der Buchmesse: Protest gegen Höcke eskaliert Auftritt bei der Buchmesse Protest gegen Höcke eskaliert

Bei der diesjährigen Buchmesse in Frankfurt sind zum Verdruss vieler Kritiker auch rechte Verlage vertreten. Die haben den Thüringer AfD-Politiker Höcke zu Gast. Bei Protesten gegen dessen Auftritt kommt es zu Tumulten, die Polizei schreitet ein.

Exzess, Burka, Flucht: Drei Frauenleben in Frankreich Exzess, Burka, Flucht Drei Frauenleben in Frankreich

Ehrengast Frankreich bringt zur Messe viele Bücher mit. Wie diese: Eine Namenlose wird solange prostituiert, bis sie sich in ein Schwein verwandelt. Eine andere wird mit einem Schleier verhüllt. Eine dritte erleidet Schiffbruch.

Das erfolgreiche Manuskript verbirgt sich unter denen, die keine Verlag wollte. Lesestoff aus Frankreich Der Pizzabäcker als Bestsellerautor

In einer Bibliothek voller Manuskripte, die von den Verlagen abgelehnt wurden, versteckt sich ein Bestseller. Doch kann der wirklich von einem wortkargen bretonischen Pizzabäcker stammen? Im Buchmessen-Land Frankreich hat David Foenkinos mit dieser Geschichte seine Leser bezaubert.