Christopher Lauer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Christopher Lauer

Sein Nein zur Kandidatur kommt überraschend - aber irgendwie auch nicht. Grimassen-König tritt kürzer Pirat Lauer sagt leise Adieu

Seine Sprüche sind berüchtigt, seine Grimassen bei Auftritten skurril. Christopher Lauer von der Piratenpartei ist ein Querkopf - aber nun hat der Spaß ein Ende. Lauer will nicht mehr für die Spitze der Berliner Fraktion kandidieren. Hintergrund dürfte eine pikante Amigo-Affäre sein.

Vorstand ignoriert Basis-Votum: Wie demokratisch sind die Piraten? 04.03.2013 16:27 Uhr Vorstand ignoriert Basis-Votum Wie demokratisch sind die Piraten?

Mit einer Umfrage wollte sich der Bundesvorstand der Piratenpartei von seinem lähmenden Streit befreien. Das Ergebnis ist jetzt da, aber ob das Ziel erreicht ist, bleibt völlig unklar. Bei einem etwas verkorksten Pressetermin will die Parteispitze lieber über die Inhalte ihrer Politik reden - und handelt gerade damit gegen den Willen der Basis. Von Christoph Herwartz

Kein "Pferd" mehr bei Lauer: Twitter-Nerd tritt ab Kein "Pferd" mehr bei Lauer Twitter-Nerd tritt ab

Wie viele seiner Parteifreunde war auch Christopher Lauer lange kaum von seinem Handy zu trennen. Dutzende Tweets setzte der Piratenpolitiker manchmal an einem Tag ab. Nun verabschiedet er sich von dem Medium. Minutenschnell auf Anfragen reagieren will er trotzdem.

Rücktritt, sonst "knallt es gewaltig": Lauer war's wirklich Rücktritt, sonst "knallt es gewaltig" Lauer war's wirklich

Der Vorstand der Piratenpartei ist heillos zerstritten. Die Mehrheit lehnt den amtierenden Geschäftsführer Ponader ab und versucht, ihn ruhig zu stellen. Einen Schritt weiter ging der prominente Berliner Pirat Lauer: Er gibt nun zu, eine aggressive SMS an Ponader geschrieben zu haben. Eine Drohung sei das aber nicht gewesen.

  • 1