Eisenbahn-Bundesamt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Eisenbahn-Bundesamt

Inbetriebnahme geplant: ICE-Neubaustrecke wartet auf Zulassung Inbetriebnahme geplant ICE-Neubaustrecke wartet auf Zulassung

Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember will die Deutsche Bahn das Reisen zwischen Halle und Erfurt bequemer und vor allem schneller machen. Dann soll ein Teilabschnitt der neugebauten Strecke nach München ans Netz gehen. Doch noch fehlt die Genehmigung.

Laut "Spiegel" haben die neuen ICE-Züge von Siemens Bremsprobleme. Sicherheitsprobleme bei Siemens Neue ICEs bremsen zu langsam

Laut einem Medienbericht sind offenbar Sicherheitsmängel der Grund dafür, dass Siemens die versprochenen ICE-Züge nicht pünktlich an die Bahn liefern kann. Zudem drohen der Bahn neue Ausfälle: Auch ein anderer Hersteller hat Lieferprobleme. Eine schnelle Entschärfung des drohenden Winterchaos rückt damit in weite Ferne.

Möglicherweise entgleiste die Bahn, weil ein Mitarbeiter eine Weiche zu früh umstellte. S-Bahn-Unfall in Berlin Mitarbeiter stellt Weiche falsch

Offiziell ist die Ursache für den Unfall einer Berliner S-Bahn noch nicht ermittelt. Doch nun gibt es Informationen, wonach ein Mitarbeiter eines Stellwerks zur falschen Zeit eine Weiche umstellte. Die Linie bleibt noch bis zum Wochenende gesperrt.

Zwölf Menschen kamen bei dem Brand ums Leben. Brandkatastrophe im Schlafwagen Bahn muss 160.000 Euro zahlen

Zwölf Menschen kamen 2002 im Schlafwagen eines Nachtzuges der Deutschen Bahn ums Leben. Erst im vergangenen Jahr gab es einen Prozess - die Bahn wurde freigesprochen. Im Berufungsverfahren wird die Deutsche Bahn nun zu einer Geldstrafe verurteilt. Das Urteil gegen einen Zugbegleiter wird verschärft.