Eyjafjallajökull

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Eyjafjallajökull

Bilderserien
Den Vulkan am Gletscher Eyjafjalla kann Easyjet nicht verklagen - die Flugaufsichtsbehörden schon. Vulkan vor Gericht Airlines planen Sammelklage

Der britische Billigflieger Easyjet bereitet eine Sammelklage wegen der Flugverbote als Folge der isländischen Aschewolke vor. Es werde eine "Klage aller Fluglinien", heißt es. Geklagt wird natürlich nicht gegen den Vulkan Eyjafjallajökull, sondern gegen die europäischen Flugaufsichtsbehörden, die wegen der Vulkanasche die Flugverbote durchgesetzt hatten.

Die Vulkanasche aus Island hatte wochenlang den Flugverkehr in Europa behindert. Keine Vulkanasche mehr Eyjafjallajökull gibt Ruhe

Entwarnung aus Island: Aus dem Krater am Gletscher Eyjafjallajökull gelangt seit dem Wochenende weder Vulkanasche noch Lava an die Oberfläche. Vulkan-Experten warnen jedoch vor voreiligen Schlüssen: "Das einzige, was wir ganz sicher wissen ist, dass wir nichts über die Zukunft von Vulkanausbrüchen wissen."