Heiner Brand

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Heiner Brand

Unverkennbares Markenzeichen: der Walross-Schnauzer des Heiner Brand. Gesicht des deutschen Handballs Heiner Brand wird 60

Deutschlands bekanntester Walross-Bart-Träger feiert sein Jubiläum in kleiner Runde. Die Handball-Legende blickt zurück auf ein Leben voller Höhen und Tiefen. Seine größten Triumphe: zwei Weltmeistertitel - als Spieler und als Trainer. Seine Wünsche sind dennoch bescheiden.

Martin Heuberger soll bis 2014 bleiben. Neuer Handball-Nationaltrainer DHB stellt Heuberger vor

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat einen neuen Cheftrainer. Der Verband stellt den bisherigen Co-Trainer Martin Heuberger offiziell als Nachfolger von Heiner Brand vor. Eine Kopie seines prominenten Vorgängers Heiner Brand werden die deutschen Handball-Fans wohl nicht erleben.

Nach mehr als 14 Jahren als Bundestrainer wird Heiner Brand nun Manager im deutschen Handball-Bund. Ovationen für den "ewigen Heiner" Brand geht als gefeierter Sieger

Mit einem Erfolg endet die Ära Heiner Brand im deutschen Handball: Die Nationalmannschaft verabschiedet ihren Coach nach mehr als 14 Jahren im Amt mit einer Gala-Vorstellung gegen Lettland. Die Zuschauer feiern ihn. Und Brand? Der freut sich jetzt auf seinen neuen Job beim DHB.

Die Brand-Truppe feierte erst sich. Anschließend feierte sich auch die vorzeitige Qualifikation für die EM in Serbien.. Heiner Brands letzter Triumph DHB-Team feiert EM-Qualifikation

Die deutschen Handballer haben in Innsbruck zweimal Grund zum Jubeln: Erst über den Sieg gegen Österreich, dann über die vorzeitige EM-Qualifikation. Dank gewonnener direkter Vergleiche geht die komplizierte Rechnung unerwartet früh auf. Der ewige Heiner Brand kann nun beruhigt als Bundestrainer abtreten.

"Von den Ergebnissen dieser Spiele hängt die Entwicklung der Nationalmannschaft entscheidend ab": Heiner Brand. Handball-Piefke gegen Österreich Brand will Olympia retten

Deutschlands Handballer wollen zur Europameisterschaft nach Serbien. Weil sie sich nur dort doch noch für die Olympischen Spiele 2012 in London qualifizieren können. Also dürfen sie heute in Österreich nicht verlieren - bei Heiner Brands vorletztem Spiel als Bundestrainer.