13.07.2007 17:43 Uhr Deutsche Bank feiert Party mit Rolling Stones

Für eine exklusive Party in Barcelona hat die Deutsche Bank spanischen Medienberichten zufolge die Rolling Stones aufspielen lassen. Mick Jagger und Co. hätten ihre Welttournee unterbrochen, um vor rund 700 Managern im Nationalen Kunstmuseum Kataloniens (MNAC) aufzutreten, berichtete die Zeitung "El Peridico de Catalunya". Die geladenen Gäste, die meisten von ihnen in Schlips und Kragen, hätten begeistert mitgetanzt.