Krankheit

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Krankheit

Bilderserien
"Wir haben das Wissen und die Möglichkeiten, wir müssen sie nur dort hinbringen, wo sie am meisten benötigt werden." Anteil Neugeborener steigt Täglich sterben 15.000 kleine Kinder

Mehr als fünf Millionen Kinder sind 2016 gestorben, noch bevor sie ihren fünften Geburtstag erlebt hatten. Fast die Hälfte von ihnen war noch keine vier Wochen alt. Das Kinderhilfswerk Unicef fordert eine bessere Versorgung für Schwangere: Es fehlen nicht zuletzt Toiletten.

Schwarzer Tod: Die Pest ist zurück Schwarzer Tod Die Pest ist zurück

In Madagaskar breitet sich die Pest aus. Die hochgradig ansteckende Infektionskrankheit gilt als Krankheit des Mittelalters, die heute eigentlich nur vereinzelt auftritt und gut behandelt werden kann. Doch nun fordert sie wieder viele Todesopfer. Woher kommt die Seuche?

Bilderserien
Schleichendes Vergessen: Wie äußern sich Alzheimer und Demenz? Schleichendes Vergessen Wie äußern sich Alzheimer und Demenz?

In Deutschland haben 1,6 Million Menschen Demenz und Alzheimer. Die Krankheit, die der Nervenarzt Alois Alzheimer 1906 erstmals beschrieb, beginnt mit Gedächtnislücken und Sprachproblemen. Aber was löst die Krankheit aus, wie zeigt sie sich? Fragen und Antworten.

Ablagerungen nachweisbar: Alzheimer zeigt sich im Urin Ablagerungen nachweisbar Alzheimer zeigt sich im Urin

Bislang ist es immer noch schwierig und aufwendig, bei Menschen die Alzheimer-Krankheit nachzuweisen. Nun gelingt es Wissenschaftlern, diese Diagnose anhand einer Urinprobe zu treffen. Das könnte vor allem Patienten im frühen Stadium der Erkrankung helfen.