Larry Hagman

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Larry Hagman

Bilderserien
Larry Hagman starb mit 81 Jahren. Trotz Larry Hagmans Tod "Dallas" geht weiter

Obwohl mit Larry Hagman eines der bekanntesten Gesichter der neu aufgelegten Serie "Dallas" stirbt, wird die Reihe fortgesetzt. Die Drehbuchautoren suchen bereits nach einem Weg, den von Hagman dargestellten J.R. Ewing aus der Serie zu schreiben.

J.R. aus "Dallas" Larry Hagman ist tot

Aus der Fernsehserie "Dallas" ist Larry Hagman einem Publikum auf der ganzen Welt bekannt. Er spielte den Ölbaron J.R. Ewing. Die Rolle seines Lebens. Trotz einer Krebserkrankung wollte er davon bis zuletzt nicht lassen. Jetzt ist Hagman im Alter von 81 Jahren im Kreis seiner engsten Vertrauten gestorben.

Hehe ... mit seinem schönsten "J.R."-Lächeln und Mom. 21.09.2011 12:08 Uhr Nie ohne Cowboyhut "J.R." wird 80

Dass eine Fernseh-Serie die Straßen leer fegt, das wird es wohl nie wieder geben. Überhaupt wird es so etwas wie "Dallas" nie wieder geben, und deswegen feiern wir Larry Hagmans Geburtstag jetzt auch so richtig und freuen uns auf - yes! - neue Folgen! Hier kommt der Autor hin

Markenzeichen großer Hut: Larry Hagman. Oder J.R. Ewing? "Dallas" feiert Comeback J.R. Ewing kehrt zurück

Eigentlich wirbt Larry Hagman inzwischen für Solarenergie. Aber so ganz lässt ihm seine "Dallas"-Vergangenheit nicht los. Für ein Comeback der TV-Serie schlüpft er nochmal in die Rolle des Öl-Magnaten J.R. Ewing. Und Patrick Duffy ist auch dabei.

Sauber statt schmutzig: Ex-"Dallas"-Star Larry Hagman wirbt für Solarworld in den USA. US-Markt immer wichtiger Hagman hilft Solarworld

Solarworld profitiert von der staatlichen Förderkürzung zum 1. Juli. In den Orderbüchern stehen viele vorgezogene Aufträge, die den Umsatz deutlich ankurbeln. Für das Gesamtjahr ist deshalb ein Erlösplus fest einkalkuliert - auch wegen Larry Hagman.

  • 1