LSD

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema LSD

Bilderserien
Die Hippiebewegung hatte viele Auswüchse hervorgebracht. Harvard-Professor Leary propagierte einen sehr undifferenzierten Drogengebrauch. Potenziale einer dämonisierten Droge LSD für mehr Tiefgang im Leben?

Vor 70 Jahren entdeckte Albert Hofmann die psychedelische Wirkung von LSD. Es wurde in Apotheken verkauft und sollte in Psychotherapien helfen, Verdrängtes freizusetzen. In der Schweiz wird dieser Ansatz offiziell wieder verfolgt. Prof. Rolf Verres aus Heidelberg spricht mit n-tv.de über Gefahren und Nutzen von LSD, über das Rauscherlebnis und über den Sinn von Ritualen.

Albert Hofmann, der Entdecker des LSD, starb am 29. April 2008 im Alter von 102 Jahren. 02.05.2008 12:03 Uhr Stichwort LSD

LSD - Lysergsäurediäthylamid - gilt als einer der wirkungsvollsten Pharmastoffe überhaupt. Ein Gramm soll genügen, um 10.000 bis 20.000 Menschen für zwölf Stunden in einen Rauschzustand zu versetzen.

  • 1