Lukoil

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lukoil

Unterzeichnung der Regierungsvereinbarung zur Nabucco-Pipeline: Dem Vorzeigeprojekt droht durch den Ausstieg von RWE das Ende. Nabucco-Pipeline vor dem Aus Russland greift im Röhrenkrieg an

Mit der Nabucco-Pipeline will die EU sich aus der Abhängigkeit von Russlands Gas befreien, doch mit dem drohenden Ausstieg von RWE steht das Prestigeprojekt auf der Kippe. Im Röhrenkrieg punktet damit nicht nur Altkanzler Schröder gegen seinen Ex-Außenminister Fischer: Der Kreml weitet seine Möglichkeiten, Gas als politische Waffe einzusetzen.

Lizenz entzogen: Lukoil muss nachrüsten. Lukoil ignoriert Gesetze Bulgarien legt Raffinerie lahm

Der bulgarische Zoll weicht keinen Zentimeter: Weil der russische Ölkonzern Lukoil seine Raffinerie im Land nicht mit einem Zähler ausstattet, wird die Anlage lahmgelegt. Sie deckt 40 Prozent des Landesbedarfs an Treibstoffen.

Lukoil gehört zu den größten Ölkonzernen der Welt. Mordfall in Russland Oligarchen-Tochter getötet

In einem noblen Vorort von Moskau entdeckt die Polizei eine Frauenleiche. Nach ersten Vermutungen handelt es sich dabei um die seit einem Monat vermisste Tochter eines ranghohen Lukoil-Managers. Auf eine Entführung, wie beim Fall Kaspersky vergangenen Monat, soll allerdings nichts hindeuten.