Mia Farrow

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mia Farrow

Bilderserien
Für Allen ist der Vorwurf nicht neu. "Falsch und infam" Allen weist Missbrauchsvorwürfe zurück

Oscar-Preisträger Woody Allen weist die schweren Vorwürfe von der eigenen Adoptivtochter zurück: In einem offenen Brief wirft ihm die 28-jährige Dylan Farrow sexuellen Missbrauch vor, als sie Kind war. Er werde sehr bald auf die Äußerungen reagieren, so seine Agentin.

Bleibt bei ihrer Version: Naomi Campbell. 11.08.2010 10:16 Uhr "Ich habe kein Motiv" Campbell bellt zurück

Naomi Campbell holt zum Gegenangriff aus. Nein, nicht indem sie wieder einmal irgendwelche Dinge nach jemandem schmeißt, sondern verbal. In einer eigens verbreiteten Erklärung wehrt sich das Topmodel gegen die Anschuldigung, bei ihrer Aussage vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal gelogen zu haben.

Erinnert sich ganz anders als Naomi Campbell: Mia Farrow. 09.08.2010 11:04 Uhr Farrow widerspricht Campbell Hat Naomi gelogen?

Mit der Vernehmung von Mia Farrow hat der Kriegsverbrecherprozess gegen Liberias Ex-Diktator Charles Taylor neue Brisanz erhalten. Der Schauspielerin zufolge hat Naomi Campbell vergangene Woche unter Eid falsch ausgesagt. Und auch die ehemalige Agentin des Topmodels widersprach Campbells Darstellung.

Aussage unter Eid: Naomi Campbell. "Habe Diamanten bekommen" Campbell macht Aussage

Nur mit sanftem Zwang war es gelungen, Naomi Campell zum Erscheinen vor dem Kriegsverbrechertribunal gegen Liberias Ex-Diktator Charles Taylor zu bewegen. Umso größer war die Spannung vor ihrer Aussage. Doch das Topmodel bringt nur bedingt Licht in die Frage der "Blutdiamanten".