Nachruf

Artikelsammlung, Bilderserien und Videos zum Thema Abschiede des Jahres.

Bilderserien
Früherer Erzbischof von Köln: Kardinal Meisner ist tot Früherer Erzbischof von Köln Kardinal Meisner ist tot

Der frühere Erzbischof von Köln, Joachim Meisner, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Er sei während seines Urlaubs in Bad Füssing "friedlich eingeschlafen", bestätigt das Erzbistum. Meisner galt als Kritiker des Reformkurses von Papst Franziskus.

Redelings zum Tod von Siebert: Im Herzen aller Schalker 18.06.2017 15:33 Uhr Redelings zum Tod von Siebert Im Herzen aller Schalker

Günter Siebert meinte einmal: "Die Leute sagen: Wenn ich ins Gefängnis muss, ist der Gefängnisdirektor noch am gleichen Tag Schalke-Mitglied." Er war ein großer Schalker und eine prägende Figur der Bundesliga, erinnert unser Kolumnist. Nun ist Günter Siebert mit 86 Jahren verstorben. Von Ben Redelings

Bilderserien
"Helmut war ein Fels": Internationale Politiker trauern um Kohl "Helmut war ein Fels" Internationale Politiker trauern um Kohl

Der Tod Helmut Kohls bewegt die Menschen national – und international. Viele ehemalige Kollegen erinnern sich mit viel Respekt an den "Vater der Deutschen Einheit" und an den "großen Europäer", der Brücken gen Westen und Osten baute. Ein erster Überblick.

Ein Nachruf: Helmut Kohl, der "ewige Kanzler" Ein Nachruf Helmut Kohl, der "ewige Kanzler"

Helmut Kohl führte die Regierung der alten Bundesrepublik und des wiedervereinigten Deutschlands. Er war der am längsten amtierende deutsche Bundeskanzler. Mit seinem Namen verbunden sind die deutsche Wiedervereinigung, Europa und der Euro. Aber Kohl stand auch für Reformstau, Aussitzen und Spendenaffäre.