Pamplona

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Pamplona

Bilderserien
Der Torero hat seinen Ruhm, der Stier nicht. Dutzende Menschen verletzt Stierhatz in Pamplona beendet

Selbst die Spanier mögen es nicht mehr so recht, dafür ist es eine Attraktion für Touristen geworden: In Pamplona geht das San-Fermín-Fest zu Ende und damit die umstrittenen Stierrennen und -kämpfe. Die Bilanz: Dutzende Verletzte. Tierschützer fordern ein Ende der "brutalen Tradition".

Reckt das Halstuch: beim "Chupinazo" (Txupinazo), der Eröffnung des Festes zu Ehren des Schutzheiligen San Fermín. Umstrittenes Spektakel lockt Gäste Pamplonas Stierhatz beginnt

Pamplona feiert das Festival von San Fermin, zu dem auch die umstrittenen Stierkämpfe gehören. Das neun Tage lange Fest zieht jedes Jahr unzählige Besucher an. Zu den "204 Stunden Fiesta nonstop" werden bis zu einer Million Gäste aus aller Welt erwartet - das Fünffache der Einwohnerzahl Pamplonas.