Patrick Helmes

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Patrick Helmes

Bilderserien
Glänzende Aussichten? Patrick Helmes, VfL Wolfsburg. Magath schickt EM-Bewerbung Helmes, ein Stürmer für Löw?

Er war weg vom Fenster, trainierte bei den Wolfsburgern mit dem Regionalligateam. Nun ist Fußballstürmer Patrick Helmes wieder da und schießt in der Rückrunde neun Tore - in der Bundesliga. Trainer felix Magath lobt ihn in höchsten Tönen. Und empfiehlt ihn für die Nationalmannschaft.

Dabei sah es am Anfang gar nicht schlecht aus für die Jungs aus der Hauptstadt. 31.03.2012 20:29 Uhr Wolfsburg dreht das Spiel Hertha geht wieder unter

Schwerer Rückschlag für die Berliner Hertha: Die Abstiegsangst dürfte nach der ersten Bundesliga-Heimniederlage gegen Wolfsburg seit über elf Jahren größer denn je sein. Die Niedersachsen setzen sich im Olympiastadion mit 4:1 durch. Nach dem 1:0 durch Lewan Kobiaschwili wenden Christoph Janker, Patrick Helmes und Mario Mandzukic das Blatt.

Felix Magath lässt Patrick Helmes nicht länger allein trainieren. Vorerst. Kein Strafttraining mehr am Kanal Magath begnadigt Helmes

Die Solo-Laufeinheiten am Wolfsburger Mittellandkanal sind für Stürmer Patrick Helmes vorerst vorbei. VfL-Coach Felix Magath gestattet dem Angreifer, wieder mit dem Team zu trainieren. Das Konditions- und Disziplindefizit ist offenbar behoben.

Felix Magath: "Zynischer" Motivator? Halbzeitansprache für Patrick Helmes Magath "motiviert" mit Geldstrafen

Wenn der Ball verloren geht, muss er wieder erarbeitet werden. Keine ungewöhnliche Forderung, doch Wolfsburgs Trainer Felix Magath drohte in der Halbzeitpause gegen Mönchengladbach zugleich mit einer Geldstrafe - und verhängt sie gegen Patrick Helmes. Dessen Manager ist erbost und poltert: "Magath ist wohl die Doppelfunktion über den Kopf gewachsen".

Die Wolfsburger Spieler sind bedient: Der FC Bayern trifft in der Schlussminute, und die Akteure begraben Torschütze Luiz Gustavo unter sich. Schiri-Geschenk und spätes Tor Bayern wollen von Glück nichts wissen

Das Tor von Luiz Gustavo in letzter Sekunde verhindert den schlechtesten Bundesligastart für den FC Bayern seit zwölf Jahren. Ein zu Unrecht aberkanntes Tor des Wolfsburger Stürmers Patrick Helmes komplettiert den allseits bekannten Bayern-Dusel. Doch davon wollen die erleichterten Sieger nichts hören. Auch der Torschütze nicht.