Roland Berger

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Roland Berger

Vor dem Insolvenzantrag: Middelhoff verschiebt Millionen Vor dem Insolvenzantrag Middelhoff verschiebt Millionen

Mindestens 50 Gläubiger warten möglicherweise vergebens auf Geld von Thomas Middelhoff. Doch Medienberichten zufolge steckte der Ex-Top-Manager schon lange vor seinem Insolvenzantrag einen gutes Stück seines Vermögens in eine Familienfirma.

Die Sorge um Europa lässt Roland Berger nicht los. Vorschlag für gebeuteltes Europa Berger setzt auf Privatkapital

Wie kommt Europa aus der Krise? Roland Berger hat eine Idee: Der Unternehmensberater regt ein Wachstumsprogramm an, das privat finanziert ist. Nach Ansicht des 74-Jährigen ist es falsch, dass Infrastruktur nicht in privaten Händen liegen dürfe. Die Krise werde durch den "Tunnelblick" der Politik verschärft.

Die Preise der zugekauften Unternehmen im Hause Bilfinger Berger blieben geheim. Drei Firmen in zwei Wochen Bilfinger Berger im Kaufrausch

Roland Koch geht auf Einkaufstour. Als Ministerpräsident des beschaulichen Hessens war er dem täglichen Sparzwang ausgesetzt, jetzt fädelt er als Chef des Baukonzerns Bilfinger Berger Millionendeals ein. Im Juni kündigte er Zukäufe auf der ganzen Welt an. Mittlerweile läuft die Einkaufstour. Neuester Erwerb: Eine amerikanische Montage-Firma.

Der Konjunkturhimmel verzeichnet eine zunehmende Bewölkung. Schuldenkrise wird Firmen treffen Manager erwarten Bremsspuren

Die Schuldenkrise und die daraus resultierenden Börsenturbulenzen werden auch die deutschen Unternehmen treffen. Einer Roland-Berger-Studie zufolge werde dies bereits ab Winter spürbar. Die Hälfte der Manager gehe davon aus, dass der Negativeffekt im ersten Quartal des kommenden Jahres voll durchschlagen werde.