08.07.2006 16:25 Uhr Zivile Atomtechnik Bush und Putin vor Kooperation

US-Präsident Bush will eine umfassende Zusammenarbeit seines Landes mit Russland bei ziviler Atomtechnik erlauben. Die Entscheidung soll am Rande des G8-Gipfels in St. Petersburg verkündet werden. Dies wäre eine Kehrtwende für beide Staaten, die in Atomfragen jahrzehntelang eher Widersacher als Partner waren. Politische Beobachter erwarten breiten Widerstand gegen die Zusammenarbeit.