Silvana Koch-Mehrin

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Silvana Koch-Mehrin

Angebliche Plagiatsopfer sehen keine Schummeleien: Wissenschaftler springen Lammert bei 31.07.2013 07:08 Uhr Angebliche Plagiatsopfer sehen keine Schummeleien Wissenschaftler springen Lammert bei

Seit den Enthüllungen von Plagiatsjäger "Robert Schmidt" wird der Name Norbert Lammert in einer Reihe mit Annette Schavan, Karl-Theodor zu Guttenberg und Silvana Koch-Mehrin genannt. Zu Recht? Wissenschaftler, von denen der Bundestagspräsident abgeschrieben haben soll, finden das nicht.

Bilderserien
Steht in der Kritik: Rainer Brüderle. Sexismus-Vorwurf gegen Brüderle "FDP hat ein Problem mit Frauen"

Zahlreiche FDP-Politiker springen Rainer Brüderle bei, dem der "Stern" Sexismus und eitle Distanzlosigkeit vorwirft. Nur die einstige Hoffnungsträgerin Silvana Koch-Mehrin ist mit ihrer Solidarität nicht ganz so eindeutig. Sie fordert ein Umdenken in ihrer Partei.

Koch-Mehrin stimmt während einer Plenarsitzung des EU-Parlaments in Straßburg ab. Rückzug aus dem Europa-Parlament Koch-Mehrin orientiert sich neu

Silvana Koch-Mehrin galt lange als Hoffnungsträgerin der FDP, auch über die Europapolitik hinaus. Nach der Aberkennung ihres Doktortitels und immer neuer Kritik an ihrer Arbeitsmoral im EU-Parlament bereitet die 41-Jährige nun aber offensichtlich ihren Abschied aus der Politik vor.

Koch-Mehrin im Parlament. Letzte Sitzung 2009 Koch-Mehrin kaum noch präsent

Nach der Aberkennung ihres Doktortitels ist es still geworden um Silvana Koch-Mehrin. Daran ist sie selbst nicht ganz unschuldig. Sie gilt ohnehin nicht als besonders eifrige Parlamentarierin. Seit fast zwei Jahren hat sie an keiner Sitzung des Petitionsausschusses mehr teilgenommen.

Ausstieg aus Forschungsausschuss: Koch-Mehrin zieht zurück 26.06.2011 09:37 Uhr Ausstieg aus Forschungsausschuss Koch-Mehrin zieht zurück

Nur wenige Wochen nach der Aberkennung ihres Doktortitels wollte sich die FDP-Politikerin Koch-Mehrin in den EU-Forschungsausschuss versetzen lassen - ein Schritt, der selbst in der eigenen Partei als "instinktlos" kritisiert wurde. Weil auch die deutschen Wissenschaftsverbände Sturm laufen, legt Koch-Mehrin einen Salto rückwärts hin.

Plagiatorin in EU-Ausschuss: Koch-Mehrin forscht weiter 23.06.2011 12:29 Uhr Plagiatorin in EU-Ausschuss Koch-Mehrin forscht weiter

Mit der eigenen Forschung hat es Silvana Koch-Mehrin nicht so genau genommen. Wegen Plagiaten in ihrer Doktorarbeit entzog ihr die Uni Heidelberg den Titel, unter Druck gab sie ihre Ämter auf. Die FDP scheint das nicht zu kümmern: Die Liberalen benennen die überführte Abschreiberin als Vollmitglied im EU-Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. von Christian Bartlau

Viele Abgeordnete werfen Koch-Mehrin vor, mehr in Talkshows und People-Magazinen zu glänzen, als mit Arbeitseifer in den Ausschüssen. "Zwischen zwei Übeln entschieden" Denkzettel für Koch-Mehrin

Die FDP-Europaabgeordnete Silvana Koch-Mehrin hat den Sprung ins Präsidium des Europaparlaments knapp geschafft. Trotz der Kritik mancher Abgeordneter an ihrer Arbeitsleistung wurde die 38-Jährige zu einer der 14 Vize-Präsidenten gewählt - allerdings erst im dritten Durchgang.

Wahl Koch-Mehrins droht zu scheitern: FDP schießt gegen die Union Wahl Koch-Mehrins droht zu scheitern FDP schießt gegen die Union

Die Kandidatur der FDP-Europaabgeordneten Silvana Koch-Mehrin als Vizepräsidentin des Parlaments sorgt für Zwist zwischen FDP und Union. Der Vorsitzende der CSU-Delegation, Markus Ferber, hatte eine Wahlgarantie für Koch-Mehrin ausgeschlossen. Die FDP sieht darin das Vertrauensverhältnis zwischen den Parteien beschädigt.

  • 1