Timothy Geithner

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Timothy Geithner

Timothy Geithner (Archivbild). Geithner drängelt die Europäer USA fordern mehr Geld für Athen

Mit Argusaugen verfolgt die US-Regierung das Verhalten der Europäer in der griechischen Schuldenkrise. US-Finanzminister Timothy Geithner fürchtet offenbar eine reale Ansteckungsgefahr für den heimischen Bankensektor. Eine neue Finanzkrise wäre das Letzte, was die USA jetzt gebrauchen könnten. Europa soll im Fall Griechenland "mehr tun".

Scharfer BP-Kritiker: Edward Markey im Mai vergangenen Jahres mit einem Glas Öl aus dem Golf von Mexiko. BP-Allianz mit Rosneft US-Politiker läuft Sturm

Die geplante Allianz des angeschlagenen britischen Energiekonzerns BP mit dem russischen Ölriesen Rosneft stößt in den USA auf erhebliche Vorbehalte. Einer der führenden Energiepolitiker im Repräsentantenhaus fordert von Finanzminister Timothy Geithner die sofortige Überprüfung der Überkreuzbeteiligung der beiden Unternehmen.

Timothy Geithner soll den Aufschwung bloß nicht kaputt sparen: So lautet bislang das Credo der Amerikaner. Washington soll sparen Geithner denkt europäisch

Ein Blick auf die Verbindlichkeiten der Vereinigten Staaten jagt offenbar auch manchem Verantwortlichen in Washington kalte Schauder über den Rücken. Timothy Geithner, Obamas Mann für die Finanzen, freundet sich offenbar zunehmend mit europäischen Spar-Gedanken an.

US-Finanzminister Geithner weist die Vorwürfe zurück. AIG-Rettung Geithner unter Beschuss

Ein US-Kongressausschuss nimmt US-Finanzminister Timothy Geithner wegen dessen Rolle bei der Rettung des Versicherungskonzerns AIG mit Staatsgeldern in die Zange. Ein Abgeordneter forderte ihn am Mittwoch zum Rücktritt auf, andere bezweifelten Geithners Darstellungen.

Geithner: Kein Leben mehr am Tropf der USA Geithner fordert Abnabelung

US-Finanzminister Timothy Geithner hat ein Ende der Abhängigkeit der Weltwirtschaft von den US-Verbrauchern gefordert. Dies sei entscheidend für die Bemühungen, die Arbeitslosigkeit in den USA zu senken und die Löhne der Mittelschicht zu stärken.