29.05.2007 16:22 Uhr Rückkehr nach 30 Jahren BP wieder in Libyen

Der britische Mineralölkonzern BP will nach mehr als 30 Jahren auf Libyens Öl- und Gasfelder zurückkehren. Das kündigte ein Sprecher des britischen Premierministers Tony Blair an. BP hatte sich 1974 aus dem Land in Nordafrika zurückgezogen, als die Ölindustrie verstaatlicht wurde.

03.04.2007 07:26 Uhr Psychokrieg um Soldaten Blair droht mit Härte

Im Psychokrieg um die britischen Soldaten, die vom Iran festgehalten werden, hat Premierminister Tony Blair "härtere Entscheidungen" angedroht, falls "ruhige, friedliche Verhandlungen" nicht möglich seien. Außenministerin Margaret Beckett relativierte die Aussagen nur kurze Zeit später - und bat um weitere Geduld. Unterdessen lehnte US-Präsident Bush einen Gefangenenaustausch grundsätzlich ab.