Twente Enschede

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Twente Enschede

Bilderserien
Auf ein Neues: Szabolcs Huszti, Leon Andreasen und Konstantin Rausch wollen mit Hannover 96 wieder für Furore sorgen. Abenteuerreise nach Enschede Hannover bohrt dicke Bretter

Auch in der zweiten Saison in der Europaliga will Fußball-Bundesligist Hannover 96 wieder für Furore sorgen. Der Bundesligist hat allerdings eine schwere Gruppe erwischt und trifft beim Auftakt auf den niederländischen Tabellenführer Twente Enschede.

Luuk de Jong will weg, weiß auch schon wohin - nur wie teuer er ist und ob bezahlbar, das weiß niemand. Keine Mondpreise im Millionenpoker Gladbach will de Jong, aber ...

Luuk de Jong will zu Borussia Mönchengladbach, Borussia Mönchengladbach will Luuk de Jong. Das Problem: Twente Enschede will zuviel Geld. Der 21-jährige niederländische Nationalstürmer rebelliert deshalb öffentlich und ist sogar bereit, für den Wechsel auf einen Millionenbetrag zu verzichten. Also doch ein Happy End? Völlig unklar.

Joel Matip sah im Hinspiel gegen Twente Rot - weil das zu Unrecht geschah, wird er nicht gesperrt. Nach falscher Tatsachenentscheidung Die Uefa spricht Matip frei

Die Uefa schafft im Fall Joel Matip, wozu sich der DFB im Fall Lukas Podolski außer Stande gesehen hat: Er korrigiert eine Tatsachenentscheidung, die nachweislich falsch war. Trotz seiner Roten Karten gegen Twente Enschede wird Matip damit in der Europa League nicht gesperrt.

Im Rausch: Klaas-Jan Huntelaar war gegen Twente Enschede nicht zu stoppen. Huntelaar brilliert bei Comeback-Gala Schalke-Show schockt Enschede

Twente führt, Schalke jubiliert - das ist die Kurzfassung des deutsch-niederländischen Duells um den Einzug ins Viertelfinale der Europaliga. Zum Mann des Abends avanciert Torjäger Klaas-Jan Huntelaar. Er steuert drei der vier Tore zu Schalkes wundersamer Wiederauferstehung gegen Enschede bei.