Viacom

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Viacom

Shrek, Viacoms tollgrüner Held, sorgt für Jubelstimmung bei dem Medienkonzern. (Archivbild) Superhelden und grüner Humor Oger-Hype bei Viacom

Time Warner, News Corp. und nun auch Viacom: Die globalen Medienkonzerne schwimmen wieder auf einer Welle des Erfolgs. Steigende Werbeeinnahmen auf der einen Seite und Blockbuster sorgen für klingelnde Kassen.

Im Urheberrechtsstreit zwischen Youtube und Viacom geht es um sehr viel Geld. Youtube-Streit Google erringt Etappensieg

Schon seit drei Jahren kämpft Youtube gegen eine Urheberrechts-Klage des Medienkonzerns Viacom, dem unter anderem der Musiksender MTV gehört. Auch wenn ein Gericht der Google-Tochter jetzt eine weiße Weste bescheinigt hat, ist ein Ende nicht absehbar.

Guy Ritchie (l-r), Rachel McAdams und Robert Downey Jr. bei der Premiere von "Sherlock Holmes" in Berlin - der Überraschungserfolg für Time Warner 05.05.2010 16:03 Uhr Lust auf Film und Fernsehen Time Warner mit Gewinnsprung

Die wieder entflammte Lust auf Kino und die Wiederbelebung der Werbung füllen den Medienkonzernen die Kasse. Nach der MTV-Mutter Viacom und der News Corp. von Rupert Murdoch ist nun auch Time Warner mit satten Gewinnen ins neue Jahr gestartet. Börsianer sind überrascht, wie schnell die Medienunternehmen die Krise hinter sich gelassen haben.

Milliardenschwerer Rechtsstreit: Viacom und Youtube fetzen sich Milliardenschwerer Rechtsstreit Viacom und Youtube fetzen sich

Urheberrechtsverletzungen spielen bei Videoportalen eine wichtige Rolle. Geschütztes Material darf nicht einfach veröffentlicht werden - auch nicht von Privatpersonen. Doch Viacom glaubt, dass Youtube absichtlich bei Urheberrechtsverletzungen weggeschaut hat.