Kurznachrichten

Gesundheit Kriminalität Ärzte: AOK-Chef für mehr Schwerpunktstaatsanwaltschaften gegen Korruption

Berlin (dpa) - AOK-Chef Jürgen Graalmann fordert mehr Spezialermittler im Kampf gegen Korruption bei Ärzten. Man brauche flächendeckend Schwerpunktstaatsanwaltschaften, sagte er der «Berliner Zeitung». Ansonsten bestehe die Gefahr, dass das geplante Gesetz gegen Ärztekorruption nicht greife. Die Ermittler müssten sich im Gesundheitssystem auskennen. Nach dem von Gesundheitsminister Daniel Bahr vorgelegten Gesetzentwurf sollen Bestechung und Bestechlichkeit im Gesundheitsbereich unter Strafe gestellt werden.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen