Kurznachrichten

Verfassung Opposition Ägypten: Ägyptens Opposition will Referendumsergebnis anfechten

Kairo (dpa) - Ägyptens wichtigster Oppositionsblock will das Ergebnis des Verfassungsreferendums anfechten. Die Nationale Rettungsfront begründete das Vorhaben damit, dass es bei der Abstimmung gestern zahlreiche Regelverstöße und Betrügereien gegeben habe. Gleichzeitig kündigten die Aktivisten an, bei den bevorstehenden Parlamentswahlen anzutreten. In Ägypten hat nach inoffiziellen Ergebnissen eine Mehrheit der Wähler für einen von Islamisten erarbeiteten Verfassungsentwurf gestimmt.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen