Kurznachrichten

Energie Strompreis Verbraucher: Altmaier fürchtet ohne Reform eine Kostenexplosion beim Strom

Berlin (dpa) - Falls die Ökostromumlage nicht eingefroren wird, könnten die Strompreise massiv steigen. Diese Prognose hat Bundesumweltminister Peter Altmaier zur «Strompreis-Sicherung» bewogen. Nach einer Berechnung des Ministeriums könnte die Umlage bis 2014 um zwei Cent je Kilowattstunde steigen. Im März treffen sich die Ministerpräsidenten beim Energiegipfel. Zeichnet sich da ab, dass die Länder nicht mitziehen, dürfte das Projekt keine Chance haben. SPD und Grüne werfen Altmaier Wahlkampftaktik vor.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen