Kurznachrichten

EU Finanzen Banken Reaktionen Zypern: Andrang bei Zyperns Banken nach Rettungsbeschluss

Nikosia (dpa) - Schock auf Zypern: Hunderte Menschen versuchten am Morgen ihr Geld von den Banken zu holen. Anlass war die Entscheidung der Eurogruppe, die privaten Geldanleger an der Abwendung eines Staatsbankrotts zu beteiligen. Sie vereinbarten, dass Inhaber von Bank-Konten über 100 000 Euro einen Beitrag leisten müssen. Daraufhin kam zu einem Ansturm auf Genossenschaftsbanken, die auch samstags geöffnet sind. Die Banken hatten aber vorgesorgt und den Anteil der Einlagen eingefroren, den ihre Kunden entrichten sollen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen