Kurznachrichten

Regierung Thatcher Großbritannien: Argentiniens Präsidentin bei Trauerfeier für Thatcher unerwünscht

London (dpa) - Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner ist bei der Trauerfeier für die verstorbene britische Ex-Premierministerin Margaret Thatcher unerwünscht. Mehrere Medien berichteten, die Familie Thatcher habe keine Repräsentanten jenes Landes einladen wollen, gegen das Thatcher 1982 den Falkland-Krieg geführt hatte. Argentiniens Außenminister Héctor Timerman sprach von einer Provokation» der britischen Regierung, fügte im Sender Radio Del Plata aber hinzu: «Was kümmert es mich, ob man mich wohin einlädt, wo ich nicht dachte, hinzureisen?»

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen