Kurznachrichten

Internet: Assange wehrt sich vor Supreme Court gegen Auslieferung

London (dpa) - Wikileaks-Gründer Julian Assange hat den letzten Versuch gestartet, seine Auslieferung von Großbritannien nach Schweden zu verhindern. Der 40-Jährige zweifelt vor dem höchsten britischen Gericht an, dass ein EU-weiter Haftbefehl gegen ihn rechtmäßig ist. Der Haftbefehl sei nur von der schwedischen Staatsanwaltschaft, nicht aber von einem Richter erwirkt worden. Assange soll wegen des Verdachts auf Sexualstraftaten gegen zwei Frauen nach Schweden ausgeliefert werden.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen