Kurznachrichten

Gesundheit Lebensmittel EU Niederlande Deutschland: Betrug mit Pferdefleisch größer als bekannt - Urteil zu Ekelfleisch

Amsterdam (dpa) - Der europaweite Betrug mit falsch deklariertem Pferdefleisch hat noch größere Ausmaße als bislang bekannt. Ein niederländischer Großhändler soll nach Angaben der dortigen Behörden schon seit mehr als zwei Jahren Pferdefleisch falsch etikettiert und verkauft haben - auch nach Deutschland. In einem Urteil zu einem anderen Fall mit Gammel-Wildfleisch stärkte der Europäische Gerichtshof inzwischen die Position deutscher Behörden. Diese dürfen auch dann vor Ekel-Fleisch warnen, wenn dieses zwar nicht gesundheitsschädlich, wohl aber für den Verzehr ungeeignet ist.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen