Kurznachrichten

Luftverkehr Kriminalität Niederlande: Betrunkener Brite fährt mit dem Auto über den Amsterdamer Airport

Amsterdam (dpa) - Ein betrunkener Brite hat am frühen Morgen auf dem Flugfeld des Amsterdamer Flughafens Schiphol mit einem Auto mehrere Runden gedreht. Der Mann hatte den Alarmknopf eines Notausgangs gedrückt und kam so auf das Flugfeld. Er saß in einem Auto, das einer Dienstleistungsfirma des Flughafens gehört. Der Mann konnte nach kurzer Zeit festgenommen werden. Der Flugverkehr war noch nicht angelaufen, deshalb bestand keine Gefahr für Passagiere.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen