Kurznachrichten

Bundesbank EU Finanzen: Bundesbank: Unverändert hohe Risiken für deutsches Finanzsystem

Frankfurt/Main (dpa) - Schuldenkrise, Zinstief, Immobilienboom - die Bundesbank sieht nach wie vor erhebliche Risiken für Deutschlands Banken und Versicherer. «Wir können leider keine Entwarnung geben», sagte Bundesbank-Vizepräsidentin Sabine Lautenschläger in Frankfurt. In ihrem Finanzstabilitätsbericht konstatiert die Notenbank, dass die Risiken für das deutsche Finanzsystem sich 2012 im Vergleich zum Vorjahr nicht verringert haben. Allerdings stünden viele Institute stabiler da als zu Beginn der Finanzkrise vor fünf Jahren. Als größte Bedrohung sehen die Aufseher weiterhin die Euro-Schuldenkrise.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen