Kurznachrichten

Bildung Hochschulen Bafög: Bundesländer offen für Wankas Pläne einer Bafög-Reform

Frankfurt/Main (dpa) - Die Pläne von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka für eine Bafög-Reform stoßen in Ländern mit SPD- und Grünen-Regierung auf Offenheit. Die Vorsitzende der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz, die rheinland-pfälzische Ressortchefin Doris Ahnen, fordert eine konkrete Vorlage. Wanka müsse den Ankündigungen Taten folgen lassen und einen Gesetzentwurf mit Kostenberechnungen vorlegen, sagte Ahnen der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Wanka will laut «Süddeutscher Zeitung» unter anderem flexible Bafög- Altersgrenzen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen