Kurznachrichten

Studie: China bleibt weiterhin wichtigster Automarkt

Trotz geringerer Wachstumsaussichten in den kommenden Jahren wird China einer Studie zufolge weiterhin der wichtigste Automarkt der Welt bleiben. Laut Annahmen der Unternehmensberatung Oliver Wyman wird das Reich der Mitte für die Branche als Absatz-, aber auch als Produktionsregion immer bedeutender.

In einer am Dienstag veröffentlichten Analyse nehmen die Experten zudem an, dass bis zum Jahr 2025 über die Hälfte aller Autos in ganz Asien hergestellt werden. Zentrale Standorte für entsprechende Investitionen sollen auch künftig in China sowie im ebenfalls aufstrebenden Indien liegen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen