Kurznachrichten

Auto: GM integriert Apples Sprachassistenten Siri

Detroit (dpa) - Apples Sprachassistent Siri macht einen ersten Schritt ins Auto. Der US-Autoriese General Motors wird die iPhone-Funktion im kommenden Jahr in drei Chevrolet-Modelle integrieren.

Autofahrer können in diesen Modellen dann Siri bei angeschlossenem iPhone per Druck auf einen Lenkrad-Knopf auslösen, wie GM am Dienstag mitteilte. Dann kann man mit Sprachbefehlen Anrufe machen, die Musik aussuchen, eine Navigationsziel eingeben oder Kalender-Einträge machen, ohne direkt auf das iPhone zugreifen zu müssen.

Diverse Automodelle haben bereits eine eingebaute Sprachsteuerung, es ist jedoch das erste Mal, dass ein Autobauer Siri den Weg öffnet. Apples Konkurrent Microsoft ist schon seit Jahren in dem Bereich aktiv und rüstet unter anderem Ford mit dem System «Sync» aus.

Quelle: n-tv.de