Kurznachrichten

Konjunktur: DIW-Barometer: Deutsche Wirtschaft stagniert

Berlin (dpa) - Zum Jahresende wächst die deutsche Wirtschaft nach Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung nicht mehr. Im vierten Quartal stagniere die Wirtschaftsleistung im Vergleich zum Vorquartal, heißt es im monatlichen DIW-Konjunkturbarometer. Die deutsche Wirtschaft leide zurzeit unter der Nachfrageschwäche aus dem Euroraum und dem Rest der Welt, befand DIW-Konjunkturchef Ferdinand Fichtner. Deswegen hielten sich die Unternehmen auch mit Investitionen zurück. Das DIW erwartet für die nächsten Monate auch einen leichten Anstieg der Arbeitslosigkeit.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen