Kurznachrichten

Unfälle Alpinismus Österreich: Deutscher stirbt in Lawine in Tirol - Begleiter schwer verletzt

Wien (dpa) - Ein Mann aus Bayern ist bei einem Lawinen-Unglück in Seefeld in Tirol verschüttet worden und konnte nur noch tot geborgen werden. Ein Begleiter wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen und dort operiert. Er hatte sich noch teilweise selbst von den Schneemassen befreien und Rettungskräfte alarmieren können. Die beiden Männer kamen aus Benediktbeuern und Garmisch-Partenkirchen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen