Kurznachrichten

Energie Strom: Drei Viertel der Stromkunden müssen künftig mehr bezahlen

Berlin (dpa) - Etwa drei Viertel der Stromkunden in Deutschland müssen vom kommenden Jahr an mehr zahlen. Gut 600 der 1100 Anbieter werden die Preise um durchschnittlich zwölf Prozent anheben, darunter fast alle Großanbieter. Von den Vergleichsportalen Verivox, Check24 und Toptarif heißt es, dass mehr als 30 Millionen Haushalte betroffen seien. Ein Haushalt mit einem Stromverbrauch von 4000 Kilowattstunden muss künftig rund 120 Euro mehr pro Jahr bezahlen. Bis heute konnten Stromanbieter Preiserhöhungen fürs kommende Jahr ankündigen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen