Kurznachrichten

EU Arbeit Soziales: EU-Kommission will Beschäftigungsgarantie für Jugendliche

Brüssel (dpa) - Angesichts der Rekordarbeitslosigkeit in Europa will die EU-Kommission eine Beschäftigungsgarantie für junge Arbeitslose oder Schulabgänger vorschlagen. EU-Arbeitskommissar Laszlo Andor regt mit seiner «Jugendgarantie» an, dass die EU-Staaten dafür sorgen, dass kein junger Mensch mehr als vier Monate ohne Job oder Weiterbildung bleibt. Andor will die Pläne übermorgen vorstellen. Die EU-Kommission will die Staaten etwa ermutigen, zum Beispiel Gelder aus dem Europäischen Sozialfonds zu nutzen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen