Kurznachrichten

EU Finanzen Haushalt: EU-Parlament und Regierungen bleiben hart

Brüssel (dpa) - Die Verhandlungen über den EU-Haushalt 2013 sind zunächst gescheitert. Vertreter der 27 EU-Regierungen und Abgeordnete des Europaparlaments konnten sich am Abend in Brüssel noch nicht auf das Budget einigen. Beide Seiten wollen am Dienstag aber einen letzten Versuch unternehmen. Sollten sie dann in letzter Minute keinen Haushalt beschließen können, muss die EU-Kommission einen neuen Vorschlag machen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen