Kurznachrichten

EZB Zinsen: EZB: Weiter große Gefahren durch Krise im Euroraum

Frankfurt/Main (dpa) - EZB-Präsident Mario Draghi sieht weiterhin große Gefahren durch die Schuldenkrise im Euroraum. Es sei zu früh, einen Erfolg auszurufen, sagte Draghi in Frankfurt. Zwar seien im vergangenen Jahr sehr viele Fortschritte erzielt worden. Der Zeitpunkt für einen Ausstieg aus der Krisenpolitik der Notenbank sei aber noch nicht gekommen. Die EZB hält die Zinsen im Euroraum konstant auf dem Rekordtief von 0,75 Prozent.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen