Kurznachrichten

Monarchie Leute Gesundheit Großbritannien: Kate hat schwere Form der Schwangerschaftsübelkeit

London (dpa) - Herzogin Kate leidet unter einer außergewöhnlich schweren Form der Schwangerschaftsübelkeit. Die sogenannte Hyperemesis gravidarum tritt vor allem im frühen Stadium der Schwangerschaft auf. Frauen müssen sich dann oft übergeben.

Folge können Flüssigkeitsmangel und Gewichtsverlust sein. Auch niedriger Blutdruck, Kopfschmerzen, eine erhöhte Herzfrequenz, Lethargie und Verwirrungszustände können vorkommen. Bei betroffenen Frauen kommt es häufiger zu Frühgeburten, die Babys haben oft ein niedriges Geburtsgewicht.

Quelle: n-tv.de