Kurznachrichten

Film Leute: Klaus Maria Brandauer hat Respekt vor seinem Körper

Stuttgart (dpa) - Schauspieler Klaus Maria Brandauer (70) hat großen Respekt vor seinem Körper. Er habe ihn nie als «Material» genommen, sagte Brandauer den «Stuttgarter Nachrichten».

«Ich habe eine viel zu hohe Meinung von diesem Klumpen, von dieser großartigen chemischen Industrie, dieser fantastischen Einrichtung, dieser so lange überlebensfähigen Maschine.»

Mit dem Körper könne der Mensch nicht nur essen, trinken «und vielleicht noch etwas anderes Schönes machen», sagte der Österreicher, der zurzeit als Psychoanalytiker Wilhelm Reich im Kino zu sehen ist. «Nein, durch die Evolution haben wir noch so ein Häubchen über die Hypophyse bekommen, damit wir auch denken können (...).»

Quelle: n-tv.de