Kurznachrichten

EU Finanzen Finanzminister Zypern: Euro- Finanzminister rechnen mit Zustimmung für Zypernhilfe

Dublin (dpa) - Trotz neuer Milliardenlöcher in Zypern erwarten die Euro-Finanzminister endgültig grünes Licht für das Hilfspaket zugunsten der klammen Inselrepublik. Der Chef der Eurogruppe, Jeroen Dijsselbloem, sagte vor Beratungen der Minister in der irischen Hauptstadt Dublin, er sei zuversichtlich, dass man sich endgültig auf das detailliert ausgearbeitete Programm einigen könne. Zypern hat einen Finanzbedarf von mittlerweile insgesamt 23 Milliarden Euro, ursprünglich waren es 17 Milliarden. Am Beitrag der internationalen Geldgeber von 10 Milliarden Euro wird sich nichts ändern.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen