Kurznachrichten

Fußball Kriminalität FIFA Blatter Niederlande: FIFA-Präsident Blatter schockiert über tödliche Prügelattacke

Zürich (dpa) - FIFA-Präsident Joseph Blatter hat schockiert auf die tödliche Prügelattacke gegen einen Linienrichter in den Niederlanden reagiert. Er sprach dem niederländischen Fußballverband sein Mitgefühl aus. Blatter sagte, er sei überzeugt, dass der Fußball eine positive Kraft sei, die man nutzen könne, um Menschen über solches Unrecht aufzuklären. Drei Amateurspieler eines Amsterdamer Vereins hatten am Sonntag nach einem Spiel einen Linienrichter angegriffen. Der 41-Jährige erlag gestern seinen Verletzungen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen